Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik

Unterstützung

Bestens ausgebildete und praxiserfahrene Sicherheitsfachkräfte als UnterstützerInnen bei der Erfüllung der gesetzlichen Fürsorgepflicht

Sicherheitstechnik

Konzepte

Erstellung von maßgeschneiderten und wirtschaftlich umsetzbaren Sicherheitskonzepten auf Basis von KundInnenbedürfnissen

Sicherheitstechnik

Expertise

Besondere Expertise in der sicherheitstechnischen Betreuung von Seilbahnen

Im Mittelpunkt jeder Sicherheitsbetrachtung steht
menschliches Handeln und Unterlassen.

ArbeitgeberInnen tragen laut ArbeitnehmerInnenschutzgesetz die Verantwortung für die Sicherheit ihrer MitarbeiterInnen am Arbeitsplatz. Mit bestens ausgebildeten und praxiserfahrenen Sicherheitsfachkräften kann WELLCON Sie dabei unterstützen, Ihre gesetzliche Fürsorgepflicht auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik zu erfüllen. Sicherheitsfachkräfte beraten ArbeitgeberInnen hinsichtlich der gesetzlich vorgeschriebenen Arbeitsbedingungen und fassen ihre Erkenntnisse und Vorschläge in Berichten zusammen. Das Wort „Sicherheitstechnik“ verleitet dazu, diese Materie als rein technisch anzusehen. Und doch spielt der Mensch dabei eine entscheidende Rolle – z. B. wenn es darum geht, kritische Arbeitsabläufe zu verstehen oder zu erkennen; dass Stress und Müdigkeit unser Handeln beeinflussen.

Sicherheitskonzepte

Eine sicherheitstechnische Betreuung durch WELLCON bedeutet professionelle Beratung von ArbeitgeberInnen, ArbeitnehmerInnen, Sicherheitsvertrauenspersonen und Belegschaftsorganen punkto Arbeitssicherheit und menschengerechter Arbeitsgestaltung. Basierend auf KundInnenbedürfnissen erstellen unsere ExpertInnen maßgeschneiderte und wirtschaftlich umsetzbare Sicherheitskonzepte. Selbstverständlich verfügt unser Sicherheitstechnisches Zentrum über die notwendigen Geräte zur Durchführung sämtlicher arbeitsplatzbezogener physikalischer Messungen.

Zu arbeitsmedizinischen Themen bzw. psychologischen und betriebssoziologischen Fragestellungen werden die jeweiligen WELLCON-SpezialistInnen aus den Bereichen Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie hinzugezogen.

Unser Sicherheitstechnisches Portfolio

  • Information über gesetzlich einzuhaltende Auflagen und Anforderungen
  • Ermittlung und Beurteilung von Gefahren inkl. Maßnahmenvorschläge
  • Kosten-Nutzen-Analyse hinsichtlich der vorgeschlagenen Maßnahmen
  • Durchführung von Risikoworkshops
  • Erstellung von Betriebsanweisungen
  • Arbeitsplatzevaluierung
  • Messung von Raumklima, Lärm, Licht, Schadstoffen etc.
  • Erstellung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumenten inkl. entsprechender Maßnahmenvorschläge
  • Arbeitsunfallanalysen inkl. entsprechender Maßnahmenvorschläge
  • Sicherheitstechnische Hilfestellung bei der Planung von Arbeitsstätten und Arbeitsplätzen
  • Anleitung zum ergonomisch richtigen Arbeiten
  • Erstellung von Unterweisungsunterlagen und Unterstützung von ArbeitgeberInnen bei der §14-ASchG-Unterweisung
  • Vorträge und Schulungen

Aufgrund jahrelanger Erfahrung im Seilbahnbereich können wir Ihnen auch hier besondere Expertise anbieten.

Werden Sie aktiv!

Auf Basis jahrelanger Erfahrung im Bereich Sicherheitstechnik beraten die WELLCON-ExpertInnen Sie auch gerne bei Ihren individuellen Anliegen.