Prävention am Arbeitsplatz – Gesundheitsförderung, Beratung und Unterstützung bei Gesundheitsfragen am Arbeitsplatz

Arbeitspsychologische Erhebungen und Befragungen

ArbeitspsychologInnen messen, analysieren und bewerten mit speziellen Techniken und Methoden Arbeitstätigkeiten, -abläufe und –strukturen, erstellen Berichte und beraten bei der Umsetzung von Veränderungsprozessen.

Beispiele:
Ermittlung von Stressfaktoren, Beschwerden und Belastungen an einem Arbeitsplatz und Unterstützung beim Veränderungsmanagement
Ermittlung von Arbeitszufriedenheit, sozialem Klima, Vorgesetztenverhalten etc.