MITARBEIT IM BEREICH RECHT UND PERSONALMANAGEMENT (M/W/D) (KARENZVERTRETUNG, VOLLZEIT 40 h / WOCHE)

AUFGABENGEBIET

  • Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Verhandlungen und Zusammenarbeit mit Betriebsrat (Betriebsvereinbarungen)
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und Führungskräfte bei juristischen Fragestellungen sowie Ausarbeitung rechtlicher Themen
  • Unterstützung des Datenschutzbeauftragten und Beratung der MitarbeiterInnen bei Fragen zum Thema Datenschutz
  • Vorbereitung Generalversammlungen
  • Personalrecruiting und -verwaltung inkl. Reporting an die Geschäftsführung
  • Weiterentwicklung HR-Prozesse
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen, insbesondere Controlling und Lohnverrechnung
  • als Personalverantwortliche/r Ansprechperson für Mitarbeiter/-innen in diversen Agenden

WIR ERWARTEN

  • abgeschlossenes Jus-Studium inkl. Gerichtspraxis
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Zusatzausbildung im Personalmanagement von Vorteil
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Eigeninitiative und selbständiger Arbeitsstil
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • ganzheitliches und unternehmerisches Denken

WIR BIETEN

Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Raum zur persönlichen Weiterentwicklung in einem erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmen mit sehr guter öffentlicher Verkehrsanbindung. Es erwartet Sie ein Team, das durch Zusammenhalt geprägt ist.

Eine fundierte Einschulung sowie die Förderung von Fort- und Weiterbildungen ist für uns eine Selbstverständlichkeit!

ARBEITSBEGINN ab sofort

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt ab € 2.084,32 brutto/Monat bei 40h/Woche. Abhängig von Berufserfahrung und Qualifikationsprofil ist eine Überzahlung möglich.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per Mail an Mag. Simone Arzberger unter karriere@wellcon.at.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!