BGF-Gütesiegel für WELLCON

Im Rahmen der VAEB-Gütesiegelverleihung für Betriebliche Gesundheitsförderung am 6.3.2018 wurde WELLCON mit dem begehrten BGF-Gütesiegel prämiert.

Bei der Gütesiegelverleihung zeichnet die VAEB Unternehmen für ihr besonderes Engagement für Gesundheitsbewusstsein und Gesundheitsförderung aus. Gewürdigt werden konkrete, abgeschlossene BGF-Projekte und die nachhaltige Implementierung des Themas Gesundheit als Managementansatz in den Regelbetrieb eines Unternehmens. Herangehensweise und Umsetzung orientieren sich an bestimmten Qualitätskriterien. Das österreichische Netzwerk des BGF (das wiederum Teil des europäischen Netzwerks für BGF ist) und ein externes Institut bewerten die Anträge aufgrund dieser Kriterien.

WELLCON erhielt die Auszeichnung für sein Projekt „Zeit für unsere Gesundheit“, das seit 2015 zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden der MitarbeiterInnen geführt hat.

Die Vertreterinnen von WELLCON an diesem Abend, Geschäftsführerin Mag. Barbara Wallner und die beiden Projektleiterinnen Andrea List, MA, und Mag. Miriam Lichtel, nahmen das BGF-Gütesiegel mit großer Freude entgegen.

Quelle: VAEB