Prävention am Arbeitsplatz – Gesundheitsförderung, Beratung und Unterstützung bei Gesundheitsfragen am Arbeitsplatz

MASSGESCHNEIDERTE GESUNDHEITSKONZEPTE: ARBEITSMEDIZIN - REISEMEDIZIN

Arbeitsmedizin & Reisemedizin

Die Kontrolle und die Verbesserung der gesundheitlichen Situation an den Arbeitsplätzen stellt eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens dar, die sorgfältig geplant und umgesetzt werden muss. Gesundheitsschädigende Arbeitssituationen schränken die Leistungsfähigkeit von MitarbeiterInnen ein, führen zu einem erhöhten Unfallrisiko und in der Folge zu vermehrten Ausfalltagen. Wellcon entwickelt gemeinsam mit Ihnen, Ihrer Sicherheitsfachkraft und Ihrer
Belegschaftsvertretung ein maßgeschneidertes Gesundheitskonzept für Ihren Betrieb. Wir gehen nach den Grundsätzen der Arbeitsmedizin vor, um vermeidbare Zusatzbelastungen für Ihre Beschäftigten zu reduzieren. Bei der Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen zum Schutz der Gesundheit der Mitarbeiterinnen an ihrem Arbeitsplatz unterstützt und berät Sie Wellcon mit seinem Team aus ArbeitsmedizinerInnen und Fachpersonal.

Arbeitsmedizin - Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz:

Gesundheitsförderung im Rahmen der arbeitsmedizinischen Betreuung schließt grundsätzlich alle Arbeitsplätze eines Unternehmens ein. Dabei kommt insbesondere der Prävention von Arbeitsunfällen ein hoher Stellenwert zu. In Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen senken die Wellcon-Unfallpräventionsprogramme sowohl die Anzahl als auch die Schwere der Arbeitsunfälle. Die größten innerbetrieblichen Gesundheitsrisiken lauern in Gefahrenstoffen für die Haut und die Atmungsorgane sowie in Lärmsituationen. Ebenso leiden viele Beschäftigte unter Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates, die durch mangelnde ergonomische Vorkehrungen hervorgerufen werden.

Reisemedizin - Gesundheitsförderung bei Auslandsreisen

Auslandsreisen werden innerhalb Europas von Arbeitnehmern und Unternehmern vermehrt getätigt. Auch in diesem Bereich ist Vorsicht geboten. Auch im Ausland lauern Krankheiten auf die man hingegen im eigenen Land üblicherweise nicht trifft. Reisemedizin ist in den vergangenen Jahren durch länderübergreifende Unternehmenstätigkeiten immer wichtiger geworden und nimmt mittlerweile einen wichtigen Punkt in der Arbeitsmedizin ein. Das Wellcon-Team berät sie in Punkto Reisemedizin zur besseren Prophylaxe in Ihrem Unternehmen. Wellcon berät und informiert Sie über notwendige Reiseimpfungen. Reisemedizin planen - auch innerhalb des Unternehmens!

Durch eine frühzeitige Einbindung von Arbeitsmedizinern können viele berufsbedingte Krankheiten und Krankheiten bei Auslandsaufenthalten verhindert und vorgebeugt werden. Um den negativen Auswirkungen krankmachender Arbeitsplätze vorzubeugen, ermittelt und beurteilt Wellcon die Gefahren in Ihrem Betrieb und erstellt Programme zur Vermeidung und Beseitigung dieser Gesundheitsrisiken. Die Erhaltung und Förderung der innerbetrieblichen Gesundheit stehen dabei im Vordergrund.

Arbeitsmedizin – Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz. Reisemedizin – Prävention bei Auslandsreisen