Prävention am Arbeitsplatz – Gesundheitsförderung, Beratung und Unterstützung bei Gesundheitsfragen am Arbeitsplatz

Erlebnispädagogik

Der Erlebnispädagogik kommt bei der Entwicklung von Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Sozial- und Kommunikationskompetenz und Verantwortungsbereitschaft eine entscheidende Bedeutung zu.
Routine im Berufsalltag bremst Weiterentwicklung; Zupacken, Initiative ergreifen oder den eigenen Schatten überspringen geht oft genauso unter wie eigene Stärken erkennen.
In jedem Mitarbeiter steckt mehr als er gewöhnlich zeigen kann, das wird zum Beispiel bei den unterschiedlichsten Übungen im Hochseilgarten praktisch erfahren und erlebt. Bei der Nachbereitung Gefühle und Erkenntnisse zu artikulieren, zu reflektieren und sie im Bewusstsein zu verankern, macht den Lerneffekt intensiver und sichert den Transfer.