Prävention am Arbeitsplatz – Gesundheitsförderung, Beratung und Unterstützung bei Gesundheitsfragen am Arbeitsplatz

Ernährungs- und Bewegungsberatung für Übergewichtige

Übergewicht und Adipositas sind zwei Ausprägungen eines Problems: überschüssiges Fettgewebe. Die Weltgesundheitsorganisation WHO definiert Adipositas mittlerweile als eine chronische Erkrankung mit eingeschränkter Lebensqualität und hohem Morbididäts- und Mortalitätsrisiko. Aufgrund der steigenden Prävalenz kann Adipositas mittlerweile ohne Übertreibung als globale Epidemie bezeichnet werden: Weltweit sind inzwischen mehr als 1 Milliarde erwachsener Menschen übergewichtig, mehr als 300 Millionen davon adipös. Laut WHO stellt dies eine der bedeutendsten gesundheitspolitischen Herausforderungen im Rahmen der allgemeinen Gesundheitsförderung dar.

Von uns erfahren Sie alles über (in Beratungsgesprächen, Vorträgen und Seminaren):

  • Gewichtsreduktion (angepasste Energiezufuhr, ausgewogene Nährstoffverteilung, fettreduzierte und ballaststoffreiche Kost)
  • Schlank ohne Diät
  • Körperliche Aktivität
  • Gesund Essen und Wohlfühlen
  • Koch-Workshops (z.B. Fast Food für Figurbewusste)